EigenproduktionenTheater Alte Werkstatt

Waldweiberwildwechsel

von Michael Herl | Premiere: 22.11.2018


image

Theader Freinsheim | Foto: Tobias Kraus © TAW

Die vornehme Touristin Edith Polz aus Hamburg wird beim Nordic Walking durch den Pfälzer Wald von Wildschweinen verfolgt und muss sich notgedrungen zur bodenständigen pfälzischen Jägerin Christa Gerster auf deren Hochsitz retten. Zuerst scheinen zwei Welten aufeinanderzuprallen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Von Sympathie zwischen den gegensätzlichen Waldweibern auf dem Wildwechsel kann keine Rede sein. Hier die Frau, die mit angeblichem Reichtum prahlt, da ihr Gegenüber, das sie mit Argwohn und Skepsis beäugt. Nach und nach stellt sich aber heraus, dass die im Herzen sitzenden Sehnsüchte beider Frauen einander doch sehr ähnlich sind und so nähern sie sich auf witzig-berührende Weise einander an. "Wo zwei sich streiten freut sich der Zuschauer." (Rheinpfalz)

Inszenierung: Uli Hoch
Es spielen: Anja Kleinhans, Christine Wiebauer
Eine Koproduktion mit dem Theader Freinsheim


SPIELPLAN

Öffnungszeiten Theaterkasse

image

Öffnungszeiten Theaterkasse

Dienstag und Freitag: 10.00-13.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 17.00-19.00 Uhr
und 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Reservierung per Telefon: 06233 / 354 826

Außerhalb dieser Zeiten nimmt unser Anrufbeantworter Ihre Wünsche entgegen – wir rufen Sie zurück.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns direkt über diese Homepage!