EigenproduktionenTheater Alte Werkstatt

Uffruhr in Klääwingertsbach

von Doris Jäckle | Premiere: 19.10.2018


image

Foto: Tobias Kraus © TAW

Die Winzerfamilie Schopp steckt ganz schön in der Klemme: Vater Karl- Heinz trinkt seinen Wein am liebsten selbst, Mutter Bawett betrügt die Touristinfo um die Vermittlungsgebühr für die Familienpension und Tochter Ina will auf keinen Fall den elterlichen Hof übernehmen. Noch dazu stapeln sich unbezahlte Rechnungen im Weinkeller. In dieser trostlosen Situation erscheint der Investor Keiler im Dorf, der den Schopps eine Wiese abkaufen will. Er will mit einem neuen Betrieb Arbeitsplätze und Wohlstand bringen. Die karrierebewusste Bürgermeisterin Hanna ist gleich Feuer und Flamme, obwohl es sich bei dem geplanten Betrieb um eine Schweinemastanlage mit 5000 Schweinen handelt. Mit hinterlistigen Tricks und Intrigen versuchen die Beiden, Karl-Heinz zum Verkauf zu bewegen. Eine herrlich humorvolle Geschichte über Zusammenhalt, Freundschaft und die Bereitschaft für seine Überzeugungen zu kämpfen.


Inszenierung: Jürgen Hellmann
Es spielen: Reni Rohe-Haberfellner, Silke Ohndorf, Vera Frey, Christine Wiebauer, Ammar Alsaied, Hans Otto Häckel, Siegfried Kralik, Patrick Wiczorek


SPIELPLAN

Öffnungszeiten Theaterkasse

image

Öffnungszeiten Theaterkasse

Dienstag und Freitag: 10.00-13.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 17.00-19.00 Uhr
und 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Reservierung per Telefon: 06233 / 354 826

Außerhalb dieser Zeiten nimmt unser Anrufbeantworter Ihre Wünsche entgegen – wir rufen Sie zurück.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns direkt über diese Homepage!